Über uns

Was Tobias Staub im Jahre 1887 begann, wurde mit viel Engagement und fachlichem Können sorgsam gepflegt und erfolgreich weitergeführt. Hansjakob Staub, der Urenkel des Gründers, fühlt sich auch in der vierten Generation sehr der Tradition verbunden. Er verwendet mit Erfolg die alten Rezepte und die Qualität der Produkte ist weit über den Kanton Glarus hinaus bekannt.

Der hohe Bekanntheitsgrad kommt nicht zuletzt daher, weil man bei Staub Pasteten, Ankenzelten oder Birnbrote auch per Post verschicken lassen kann. Die Pasteten sind vom Blätterteig bis zur Zwetschgen- und Mandelfüllung von Grund auf hausgemacht, das heisst, es wird absolut keine Fertigmasse verwendet. Darum kommen sie in jeder Hinsicht gut an.

Haben wir Ihre Lust auf eine Glarner Pastete geweckt? Dann bestellen Sie am besten gleich eine.